Aquarienverein "Multicolor Ailingen" e.V.


Das aktuelle Jahresprogramm
Auch zum Downloaden als PDF !

Jahresprogramm 2019

Unser Vereinslokal ist die KRONE in Ettenkirch. Der jeweilige Ort des Vortrages wird aber jeweils auf unserer Homepage unter „Aktuelles“ bekannt gegeben, da eventuelle kurzfristige Änderungen möglich sind. Aquarianer-Stammtisch: Sonntags, ab 17.00 Uhr in der „Pilgerstube“ in Habratsweiler

25. Januar „Meine Fischzucht -positive und negative Erfahrungen“Pascal Sever, Pfaffhausen, Schweiz, Pascal ist einer der rührigsten schweizer Aquarianer. Seine Vorträge sind nicht nur lehrreich, sondern auch spannend und sehr unterhaltsam
22. Februar „Zwergcichliden aus dem Malawisee -im Freiland und im Aquarium beobachtet“Dr. Andreas Spreinat, Göttingen, Er ist Spezialist für den Malawisee, den er regelmäßig besucht und über seine Fische - vorwiegend bunte maulbrütende Cichliden-in Bild(z.T. Unterwasseraufnahmen)und Ton (Vorträgen) berichtet.
08.-10. März AQUA-FISCH
29. März „Uruguay-west-nordwest: Fischfang im Land der Gauchos“Uwe Werner, Ense-Bremen. Nach einer früheren Expedition durch den Osten Uruguays bereiste Uwe nun auch den Westen, wo es nicht nur skurril und bizarr aussehende Fische gibt, sondern auch prachtvoll gefärbte mit besonderer Fortpflanzungsbiologie.
26. April „Erfahrungen und Erkenntnisse aus gut 20 Jahren Fangreisen in Bolivien“Röbi Guggenbühl, St. Gallen, Röbi hat diesen Vortrag bereits in Wien im Haus des Meeres gehalten und für Verbands-Kongressen in der Schweiz und Deutschland geplant. Ailingen ist die logische Folge!.
31. Mai Sri Lanka: Fische und WasserpflanzenAlfred Waser, Winterthur.Unser Referent ist ein weiterer Großer der schweizer Aquaristik Szene und langjähriger Präsident des Winterthurer Aquariumvereins. Mit Sri Lanka (Ceylon) ist er seit Jahrzehnten eng verbunden.
20. - 23. Juni Vereinsausflug nach Oberhausen, Düsseldorf und Dortmund. Näheres von Anett Jäger
28. Juni „Tricks und Kniffe bei der Vermehrung von Harnischwelsen“Ingo Seidel, Werneuchen bei Berlin. Unser Welsfachmann kennt sich nicht nur in der artgerechten Welt der Welse aus, er hat auch den Ehrgeiz, möglichst jede neue Art zu vermehren, was ihm meist auch gelingt. In seinem Vortrag lässt er uns von seinem reichen Erfahrungsschatz profitieren.
26. Juli „Nanofische für Nanobecken“Dipl. Biologe Frank Schäfer, Rodgau bei Frankfurt, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Firma Glaser, Redakteur beim Aqualog-Verlag und Chefredakteur der NEWS macht uns heute mit den "Zwergen" unter den Tropenfischen bekannt, und er kennt sie alle. Außerdem zeigt er uns die interessantesten Neuimporte der Firma Glaser.
30. August Ferienhock in unserem Vereinslokal KRONE in Ettenkirch, bei schönem Wetter im Garten.
27. September „Neue Aquarienpflanzen aus den unterschiedlichsten Tropen“ Oliver Krause, Dessau, der Nachfolger von Hans Bart hat auch dessen Wasserpflanzengärtnerei übernommen. In den letzten zwei Jahren haben wir ihn als exzellenten Kenner der pflanzlichen Unterwasserwelt kennen gelernt. Einige seiner Neuheiten bringt er wieder mit.
05. Oktober Herbstbörse in der Rotachhalle in FN-Ailingen von 11°°bis 14°° Uhr
25. Oktober „Vielfalt der Prachtkärpflinge-ihre Haltung und Zucht“ Karl-Heinz Genzel, Plochingen, war über 30 Jahre - und damit länger als jeder andere - Regionalvorsitzender der DKG-Region Stuttgart und in dieser Funktion sehr erfolgreich. Seine monatlichen Treffen waren besser besucht als die aller Stuttgarter Aquarienvereine zusammen, teilweise sogar besser als die seines Ailinger Vereins.
29. November Jahreshauptversammlung mit Wahlen (1. und 2. Vors.!)

Wie in den vergangenen Jahren fahren wir zum Killifisch-Tag nach Plochingen und zur "Fisch & Reptil" nach Sindelfingen
Außerdem ist im Frühjahr oder Frühsommer ein geführter Besuch eines Moores geplant.

Valid HTML 4.01 Transitional Serverzeit: 12:14:00
Seite generiert in 0.0006 sekunden.